Tiernaturheilpraxis • Beatrix Fenderich • Tierheilpraktikerin 

 

Zuhause gesucht...

 Ein Hund aus unserer Pflegestelle:

Lirim 

 

Lirim ist ein gerade mal viereinhalb Monate alter und schon recht großer Maremmano- Mischlingswelpe, der seine erste Lebenszeit wahrscheinlich ohne engeren Kontakt zu Menschen verbringen musste. Er ist entsprechend scheu und zurückhaltend und muss die Vorteile des Zusammenlebens mit uns Menschen noch kennenlernen.

Der Maremmano gehört zu den Herdenschutzhunden. Eigenständig bewachen Sie in Italien die Schafherden und schützen sie vor Angriffen z.B. durch Wölfe.

In der Familie übernehmen sie gerne die Aufgabe, Haus und Hof zu bewachen und vor unerwünschten Eindringlingen zu beschützen.

Da jedoch bei dem Kleinen immer noch eine gesunde Skepsis uns Menschen gegenüber besteht, wünschen wir uns für unseren schüchternen Lirim ganz besonders liebevolle, einfühlsame und geduldige Für-immer-Menschen, die bereit sind, sich auf das wunderschöne „Abenteuer Welpe“ einzulassen.

Weitere Informationen hier

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an Organisation  pro-canalba e.V.,  Frau Wolfinger,       Tel: 0174-61 01 083     email: 

Gerne stehe ich Ihnen mit einer Gesundheits- oder Tierverhaltensberatung zur Seite. Für Tiere, die aus einem Tierschutzverein aufgenommen wurden, gewähre ich einen Rabatt von 15% der  Behandlungskosten. Sprechen Sie mich darauf an! 

 

...aus dem Tierheim:

Murmel

Die Katze Murmel wurde Mitte Juni mit zwei Kitten gefunden. Jetzt sind die Kinder aus dem Haus und die Zweijährige möchte als Freigängerin in eine neue Heimat, vielleicht zusammen mit anderen Katzen.

Jung und aufmerksam wie sie ist, könnte sie dort von ihnen noch viel lernen – ihre neuen Besitzer sollten die Chance nutzen, sie mit Zeit und Geduld zu erziehen, denn sie ist manchmal etwas frech, aber mit Leckerlis durchaus bestechlich.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen direkt an die Mitarbeiter/innen des Tierheims :

Tierheim RheinSieg des
Tierschutz RheinSieg e.V.

Siebengebirgsallee 105
53840 Troisdorf

Telefon: 02241 127770-0 (Montag - Freitag 9-12 Uhr)

Gerne stehe ich Ihnen mit einer Gesundheits- oder Tierverhaltensberatung zur Seite. Für Tiere, die aus einem Tierschutzverein aufgenommen wurden, gewähre ich einen Rabatt von 15% der  Behandlungskosten. Sprechen Sie mich darauf an! 

  < Home   

 

Ganzheitliche Tiernaturheilkunde - Beatrix Fenderich - Tierheilpraktikerin, Tierhomöopathin - Tel: 02205 9206635  | info@ganztiermed.de